,

Hannelore Kraft im Festzelt Tutzing

In diesem Jahr warten die Starnberger Genossen beim Tutzinger Volksfest mit einer hochkarätigen Rednerin auf: Die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin, die vor wenigen Tagen laut ZDF-Politbarometer als beliebteste deutsche Politikerin bezeichnet wurde, wird am Mittwoch, den 29. August um 19 Uhr im Tutzinger Festzelt ans Rednerpult treten.

„Mit Herz und Verstand. Von Mensch zu Mensch“ ist das Motto ihrer Festrede und auch das Geheimnis ihrer Beliebtheit: Hannelore Kraft ist eine geradlinige und ehrliche Politikerin, die die Sorgen und Nöte der Menschen nicht nur erkennt, sondern beherzt mit anpackt, um langfristige Lösungen zu finden.

„Nach unserer zweijährigen Redner-Pause ist die Begeisterung über die Zusage von Hannelore Kraft natürlich riesengroß“, freut sich Stephan Bock, der Vorsitzende des Starnberger Kreisverbands.

Die Freude über die prominente Rednerin teilt auch die ganze Bayern-SPD, die mit dem Landesvorsitzenden Florian Pronold und Markus Rinderspacher, dem Fraktionsvorsitzenden im Bayerischen Landtag, als weitere Redner in Tutzing erstklassig vertreten sein wird.

In den Ortsvereinen und im Kreisvorstand laufen die Vorbereitungen schon kräftig an, es werden Einladungen verschickt, Plakate und Flyer entworfen. Auch ist geplant, Fahrgemeinschaften zu bilden, um interessierten Bürgern die Mitfahrt zu ermöglichen.

Dazu wird der SPD-Kreisverband in Kürze weitere Informationen bekannt geben.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.