OV-Tutzing im Internet

„Wer einen Ortsverein auf dem Lande übernimmt, erwirbt sich Verdienste im Himmel“

kommentierte der seit über 50 Jahren in der SPD aktive Peter Hanke die Wahl Bettina Scholten’s zur Ortvorsitzenden des Ortsverein Tutzing im Mai diesen Jahres. Das, was auf „Erden“ bleibt, ist ein riesiges Paket von Arbeit. Zunächst gilt es, den in den Medien beschriebenen Eindruck des „Schwächelns“ zu widerlegen.

Ein erster Schritt dazu war die Initiative zu einem Internetauftritt des Ortsvereins. Zumals auch einige Mitglieder sich über mangelnde Austausch- und Informationskanäle beklagt hatten. Die Gestaltung dieser Webseiten brachte den Ortsverein auf völlig neue Ideen. So regte man ein Programm für den Tutzinger Ortsverein an.

Ein Programm, das für alle Mitglieder geltend dokumentiert: das sind wir, das machen wir, so denkenwir. Ein Programm, welches beschreibt, für was wir uns einsetzen.

Natürlich war und ist das eine schwere Geburt, denn wir wollen nicht morgen schon die ersten Positionen wieder ändern müssen, und sich auf eine Programmatik festzulegen geht nur unter Einbeziehung aller Beteiligten. Das kann nicht einer machen und fertig. Demokratie dauert manchmal eben etwas länger, aber wird dafür um so besser.

Ein weiterer Impuls soll durch die Seiten, die versuchen die Geschichte der SPD in Tutzing aufzuzeigen. Es gibt unbestätigte Hinweise, daß die SPD in Tutzing sich 1892 zusammen mit Machtlfing und Starnberg aus dem sozialdemokratischen Wahlverein München als eigenständige Sektion heraus gelöst hat.

Da der Tutzinger Internetauftritt im neuen WordPress-Format aufgebaut ist, bietet er statt der üblichen statischen Seiten erheblich mehr Interaktionsmöglichkeiten. Schon alleine die Möglichkeit Beiträge kommentieren zu können, oder eigene Beträge auf die Seiten zu stellen ist ein riesiger Fortschritt, der von uns mit Begeisterung zur Kenntnis genommen wird.

Michael Gärtner, stv. Vorsitzender und Kassierer OV-Tutzing

0 Kommentare
  1. Michael Dehnert
    Michael Dehnert says:

    Euer Internet-Auftriitt ist sehr gelungen! Übersichtlich, genau die richtige Mischung aus gemeinsamer Darstellung im Kreisverband und eigenem OV Inhalt. Weiter viel Erfolg und freundschaftlicher Gruß vom Ammersee. Michael Dehnert, OV Herrsching

    Antworten
  2. Helge Haaser
    Helge Haaser says:

    Schön, dass ich jetzt nicht zweimal pro Woche zum Schaukasten in der Greinwaldstraße gehen muss, um zu erfahren, was mein Ortsverein für mich an wichtigen Informationen bereit hält. Gratulation an den Vorstand: Unser Ortsverein präsentiert sich frisch und übersichtlich! Besonders interessant ist für mich, was für Folgerungen Vorstand und Mitglieder aus dem vorgestellten neuen „Programm“ herausarbeiten. Weiter so

    Antworten
  3. Helge Haaser
    Helge Haaser says:

    Danke für die „Gebrauchsanweisung“ für unseren Internet-Auftritt. Mit so viel Hilfe vom Vorstand werden wir bald „flotte User“. Danke auch für den Artikel zum Großprojekt Bräuhausstraße. Ich finde die bisherige Kommunikation von Ehret und Klein und der Gemeinde ganz prima. Wo Fragen sind, sind auch Antworten. Aber wie heißen die Fragen? Sind es Fragen, die in erster Linie uns betreffen oder doch eher die Investoren? Vorschlag: Alle unsere Fragen zum Thema hier bündeln und dann zur Beantwortung an Ehret und Klein geben. Das könnte dann auch eine öffentliche Veranstaltung unseres Ortsvereins sein.

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.